Startseite

j390147
Waldo wartet zurzeit noch in Spanien auf Interessenten und wird über Menschen für Tiere Breckerfeld e.V. vermittelt …

Herzlich willkommen auf der Seite „Schulstreuner“!

Hier geht es um die Vermittlung von Hunden aus dem Tierschutz (oft Streuner…), die auf den ersten Blick ein gutes Potential für den Einsatz in der Schule haben. Eine Garantie gibt es leider nie :-(( – auch nicht bei teuer bezahlten, angeblich allergiefreien, gezüchteten Schulhundrassen…!!

Auf jeden Fall können nicht nur Rassehunde bzw. Rassewelpen Pädagoginnen bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen unterstützen!!… Oft besitzen Second-Hand-Hunde und Streuner ein außerordentlich gutes Gespür für die Gefühle der Menschen und können Lehrerinnen bei ihrer Arbeit so optimal begleiten, wenn adäquate Bedingungen geschaffen wurden!

Die Schulstreuner sind auch eine sehr effektive Möglichkeit, den Tierschutzgedanken über die Schüler noch intensiver in unserer Gesellschaft zu verankern!!

Um die Vor- und Nachteile des Einsatzes eines Tierschutzhundes etwas besser erfassen zu können, gibt es auf der Homepage auch Berichte von Kolleginnen, die bereits Tierschutzhunde in der Schule einsetzen und über die positiven und negativen Seiten des Einsatzes eines Tierschutzhundes berichten.

Unter diesem Link Tierschutzhund ist zu sehen, was aus einem Hund, der kaum etwas kann, werden kann, wenn der neue Besitzer viel Spaß an der Arbeit mit ihm hat ….

Aktuell